Fernbehandlungen zu allen Themen - Akutbehandlungen - Sei Teil der Lösung! Details unter den jeweiligen Links!

Derzeit leider keine Infoabende oder Seminare wegen der Corona-Maßnahmen!

Online-Seminare "Russische Heiltechniken""Quantenheilung" und "Manifestations-Techniken"!

Weihnachtsaktion!!!

Corona- und andere Viren

Abgesehen davon, dass die Reaktionen auf einen Virus, an dem bisher weltweit weniger Menschen gestorben sind, als jedes Jahr alleine in Österreich am Grippe-Virus, nicht für jeden nachvollziehbar sind, ist es natürlich hilfreich, dafür zu sorgen, dass man weder durch diesen noch durch anderen Viren erkrankt.

Und dafür gibt es viele hilfreiche Maßnahmen - sowohl auf der materiellen, als auch auf der energetischen Ebenen:

1. Stärke Dein Immunsystem!

  • Gute Vitamin-Versorgung, vor allem Vitamin-C
  • Frische Luft und Bewegung, am besten kombiniert
  • Oftmaliges Lüften
  • Ausreichend Schlaf
  • Gute Ernährung
  • Entgifen, Fasten
  • Genügend Wasser trinken
  • Vermeidung von Angst und Stress - beides fährt das Immunsystem herunter
  • Meditation - Update vom 15.3.: tägliche Meditation um 20 Uhr, siehe hier
  • Dinge tun, die Dir Freude machen
  • Lachen - Kabaretts anschauen etc.

2. Reduziere die Viren wo immer möglich

  • Händewaschen beim Heimkommen
  • Unterwegs vermeiden, mit den Händen das Gesicht zu berühren
  • Eventuell Desinfektion der Hände usw. - probates Mittel dazu ist Chlordioxid (das wird zwar im Netz von den Mainstream-Medien verteufelt, ist aber gleichzeitig für die Trinkwasseraufbereitung zugelassen und in jedem Schwimmbad), findet man als CDS (englisch) oder CDL (deutsche Bezeichnung) im Internet. Dosierung beachten!
  • eine geschälte Zwiebel in eine Schale legen und ins Schlafzimmer stellen - die Zwiebel absorbiert Bakterien und Viren
  • den Körper mehr ins basische Milieu bringen, durch basisches Essen und Basenbäder

3. Schütze und reinige Dich auch energetisch

  • das Leuchtende Quadrat 2x täglich anwenden und mit hineinnehmen "den Schutz vor Viren"
  • die rote Flamme anwenden, um die Viren und schädlichen Bakterien energetisch zu "verbrennen"
  • die Grabovoi-Zahl 537354 verwenden - auf einen Zettel schreiben und ein Glas Wasser drauf stellen, das Wasser dann über den Tag verteilt trinken - mit der Zahl meditieren - den Zahlencode am Körper tragen

All das ist hilfreich. Du bist also nicht machtlos, sondern Du kannst viel tun - bleibe in Deiner Kraft und Gelassenheit, das ist ein wichtiger Schutz!

 

Rechtlicher Hinweis: diese Angaben sind keine Behandlung im medizinischen Sinn, schützen Dich materiell nicht vor Ansteckung oder Erkrankung und ersetzen natürlich keinen Arztbesuch. Auch wenn wissenschaftliche Studien gezeigt haben, dass Meditationen sich körperlich auswirken, so ist dies von der Mainstream-Wissenschaft NICHT anerkannt.

Diese Seite verwendet Cookies ausschließlich zur Steuerung der Oberfläche und zum Teilen auf Facebook.